Veranstaltungen im und um den Jurapark Aargau

Spannende Kurse und Veranstaltungen - lassen Sie sich inspirieren.

Alle Veranstaltungen, welche vom Jurapark Aargau und seinen Veranstaltungspartnern organisiert werden, sind mit einem grünen bzw. beigen Fähnchen markiert. Bei all diesen Veranstaltungen sind die Start- und Endzeiten auf die öV-Verbindungen abgestimmt. Jurapark-Veranstaltungen können ausserdem auch mit Genuss-Scheinen und dem 2für1-Gutscheinbuch bezahlt werden. Die meisten Exkursionen können privat für die eigene Gruppe an einem Wunschdatum gebucht werden.

Nur Jurapark-Veranstaltungen anzeigen

Veranstaltungen nach Ortschaften anzeigen

  • Beschreibung
  • Karte


Termine / Zeitraum

22.06.2024 09:10 - 16:15

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bis Montag 10.06.2024

Anmeldung bei

Aargau Tourismus
Laurstrasse 10
5200 Brugg
Tel. +41 (0)62 823 00 73
Fax +41 (0)62 823 00 74

www.aargautourismus.ch

Kontakt

Aargau Tourismus
Laurstrasse 10
5200 Brugg
Tel. +41 (0)62 823 00 73
Fax +41 (0)62 823 00 74

www.aargautourismus.ch

Erlebnisfahrt mit dem PostAuto: Xundheit!

Geniessen Sie exklusive Einblicke in die innovative Medizingeschichte des Aargaus auf einer Erlebnisfahrt mit dem PostAuto.

Kommen Sie mit auf eine Erlebnisfahrt durch den Jurapark Aargau. Der Tag beginnt am Bahnhof Brugg. Die Fahrt dauert nicht lange – schon bald erreichen Sie den Dorfkern von Bözen und spazieren zum Geburtshaus der ersten Schweizer Ärztin, Marie Heim-Vögtlin. Begleitet werden Sie vom Landschaftsführer Urs Frei. Der Jurapark-Experte erzählt nach einer kurzen Fahrt auf den Söhrenhof von der bewegenden Geschichte Heim-Vögtlins und den Herausforderungen als erste Ärztin in der Schweiz.

Während der Fahrt durch die hügelige Landschaft des Juraparks erzählt Ihnen Urs Frei viel Wissenswertes über die Region. In Hottwil angekommen, geniessen Sie ein feines Mittagessen im Gasthaus Bären.

Am Nachmittag fahren Sie von Hottwil nach Villigen ins Paul Scherrer Institut PSI, das grösste Forschungszentrum für Natur- und Ingenieurwissenschaften in der Schweiz.

Dort erwartet Sie eine Führung durch das Zentrum für Protonentherapie, wo Krebspatienten dank dieser Methode möglichst schonend behandelt werden. Die revolutionäre Behandlungstechnik wurde am PSI entwickelt und ist weltweit führend. Sie erhalten einen exklusiven Einblick in die Behandlungsräume und auf die «Gantry», wo selbst sich bewegende Tumore behandelt werden können.

Nach diesem eindrücklichen Besuch fahren Sie im PostAuto-Reisecar zurück nach Brugg.

Zusatzinformationen

Barrierefrei: Das Angebot ist für Sehbehinderte, Gehörlose und Gäste mit geistiger Beeinträchtigung (jeweils unter entsprechender Begleitung durch Betreuungspersonen) geeignet. Die Exkursion ist nicht rollstuhlgängig.

Ortsdetails

Treff- und Endpunkt: Bahnhof Brugg

Parkplätze: Es stehen am Bahnhof öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Wir bitten Sie um die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr.

ÖV-Haltestelle

Brugg
Fahrplan SBB

Preis-Infos

Erwachsene CHF 99.-

Erlebnisfahrt mit dem PostAuto: Xundheit!

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bis Montag 10.06.2024

Anmeldung bei

Aargau Tourismus
Laurstrasse 10
5200 Brugg
Tel. +41 (0)62 823 00 73
Fax +41 (0)62 823 00 74

www.aargautourismus.ch

Erlebnisfahrt mit dem PostAuto: Xundheit!