Veranstaltungen im und um den Jurapark Aargau

Spannende Kurse und Veranstaltungen - lassen Sie sich inspirieren.

Alle Veranstaltungen, welche vom Jurapark Aargau und seinen Veranstaltungspartnern organisiert werden, sind mit einem grünen bzw. beigen Fähnchen markiert. Bei all diesen Veranstaltungen sind die Start- und Endzeiten auf die öV-Verbindungen abgestimmt. Jurapark-Veranstaltungen können ausserdem auch mit Genuss-Scheinen und dem 2für1-Gutscheinbuch bezahlt werden. Die meisten Exkursionen können privat für die eigene Gruppe an einem Wunschdatum gebucht werden.

Nur Jurapark-Veranstaltungen anzeigen

Veranstaltungen nach Ortschaften anzeigen

  • Beschreibung
  • Karte


Termine / Zeitraum

14.04.2024 10:30 - 14:30
26.10.2024 10:30 - 14:30

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bis jeweils am vorherigen Mittwoch

Anmeldung bei

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Kontakt

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Höhlen im Kalkstein und weitere Karstphänomene

Der Jurapark-Landschaftsführer Benjamin Ruf führt zu Dolinen, Bachschwinden und einer kleinen Höhle auf der Ebni bei Laufenburg.

Die Ebni südlich der Stadt Laufenburg ist ein typisches Karstgebiet. Auf der Exkursion erfahren Sie, wie es zur Entstehung dieser Landschaft kam, welche Prozesse der Verkarstungen zu Grunde liegen und wie Höhlen entstehen können.
Unterwegs entdecken Sie typische Karstphänomene wie Dolinen und eine Bachschwinde. Lernen Sie vom Profi, wie die Landschaft als Geologe zu lesen ist und was uns diese über deren Entstehungsgeschichte verrät.

Der Höhepunkt der Exkursion ist der Besuch einer tektonischen Höhle. Ausgerüstet mit Stirnlampe und Velohelm begeben Sie sich in die Tiefen des Bergs. Der Eingang scheint zu schmal aber mit der richtigen Einleitung und Begleitung durch den Landschaftsführer finden Sie den Weg ins Innere. Die Höhle wird in kleinen Gruppen begangen. Es bleibt Zeit für ein Mittagessen aus dem Rucksack beim Höhlen-Eingang.


Leitung: Benjamin Ruf, Jurapark-Landschaftsführer und Geologe


Für Kinder ab 6 Jahren geeignet / die Exkursion findet bei jedem Wetter statt, ausgenommen Extremsituation wie sehr starker Wind

Zusatzinformationen

Mitnehmen: Stirnlampe oder Taschenlampe, Helm (Velohelm genügt), gutes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Mittagessen aus dem Rucksack
Wanderung: 3 km / 120 Höhenmeter bergauf und bergab.
In der Höhle kann es eng werden und eine gute Trittsicherheit ist Voraussetzung.

Ortsdetails

Treffpunkt: Waldhütte Ebni, Laufenburg. 10.30 Uhr
(Wanderung ca. 2.5 Km ab Bahnhof Laufenburg)
Es stehen ein paar wenige Parkplätze beim Waldhaus Ebni zur Verfügung. Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr.

ÖV-Haltestelle

Laufenburg, Bahnhof
Fahrplan SBB

Preis-Infos

Erwachsene CHF 15.–
Kinder CHF 7.– (4-15 J.)
Familien CHF 40.- (gilt ab mind. 1 Erwachsener und 1 Kind, sobald der Familienpreis günstiger ist als einzeln bezahlt)
alle Preise inkl. 8.1% Mwst.

Höhlen im Kalkstein und weitere Karstphänomene

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bis jeweils am vorherigen Mittwoch

Anmeldung bei

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Höhlen im Kalkstein und weitere Karstphänomene