Lebensräume

Sommertipps

Erleben Sie unsere grüne Schatzkammer auf einer Wanderung oder einem Genuss-Reise-Spaziergang, mit dem E-Bike oder auf dem Velo – mit der Familie, Freundinnen, alleine oder zu zweit. Stellen Sie sich Ihre Jurapark-Auszeit ganz individuell zusammen – von der Unterkunft über die Ausflüge bis hin zur Verpflegung. In diesem Bereich finden Sie unsere Ideen dazu. Sehr gerne beraten wir Sie persönlich unter 062 877 15 04 oder info@jurapark-aargau.ch.

Weitere Wandertipps, Tagesausflüge mit Kindern und Velorouten finden Sie im Wanderführer «Jurapark Aargau – Unterwegs im Naherholungsgebiet zwischen Aare und Rhein».

Camping und Rätselspass in Frick

 

Mehr ➔

Camping und Rätselspass in Frick
Camping und Rätselspass in Frick

Flusssicht und Erlebniswanderung in Laufenburg

 

Mehr ➔

Flusssicht und Erlebniswanderung in Laufenburg
Flusssicht und Erlebniswanderung in Laufenburg

Entspannund und Fledermäuse im Wegenstettertal

 

Mehr ➔

Entspannund und Fledermäuse im Wegenstettertal
Entspannund und Fledermäuse im Wegenstettertal

Velolandroute Jurapark - 908

 

Mehr ➔

Velolandroute Jurapark - 908
Velolandroute Jurapark - 908

Foxtrail Jurapark

 

Mehr ➔

Foxtrail Jurapark
Foxtrail Jurapark

Schimelrych bis Chrottehalde - Kunst und Natur in Laufenburg

 

Mehr ➔

Schimelrych bis Chrottehalde
Schimelrych bis Chrottehalde

Jurapark-Exkursionen

 

Mehr ➔

Jurapark-Exkursionen
Jurapark-Exkursionen

Schlechtwetter-Tipps

 

Mehr ➔

Schlechtwetter-Tipps
Schlechtwetter-Tipps

Übernachten

 

Mehr ➔

Übernachten
Übernachten
  • Beschreibung
  • Karte


Termine / Zeitraum

20.07.2024 10:00 - 13:00

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bis Mittwoch, 17.07.2024

Anmeldung bei

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Kontakt

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Mit dem Velo Nachhaltigkeit erFahren - Auenlandschaft

Eine Velotour mit spannenden Geschichten rund um das Nachhaltigkeits-Dreieck.

Nachhaltigkeit kennt viele Definitionen - auf dieser Tour dreht sich alles um das Nachhaltigkeits-Dreieck mit seinen Dimensionen Ökologie, Wirtschaft und Gesellschaft.
Die Velotour führt zunächst der Aare entlang durch den Auenpark - hier erfahren Sie Spannendes zum Lebensraum Aue. Das Wasserkraftwerk Auenstein zeigt echte Nachhaltigkeit gemäss dem Nachhaltigkeits-Dreieck. Der Kanal, das Stauwehr und das Turbinenhaus beeinträchtigen die Umwelt. Kompensationsmassnahmen (Fischtreppen, ökologische Ausgleichsflächen usw.) gleichen den Verlust wieder aus. Stromproduzenten können so ihren Strom mit dem Label «Naturemade» zertifizieren lassen und den Konsumenten einen Mehrwert verkaufen. So profitieren Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft gleichermassen.
Die Route führt weiter nach Biberstein und hoch zur Juraweid, einem Biohof mit zugehörigem Restaurant. Nach einer Besichtigung des Hofes mit Infos zur Lebensmittel-Produktion ist das Restaurant für ein eigenständiges Zmittag geöffnet.
Die ganze Tour wird in gemütlichem Tempo mit regelmässigen Pausen gefahren.


Leitung: Gerhard Girschweiler, Jurapark-Landschaftsführer

Zusatzinformationen

Mitbringen: eigenes Velo / Mountainbike / E-Bike (Mietstationen siehe Links)
Mittagessen: kann individuell am Ende der Velotour im Restaurant Juraweid genossen werden
Strecke: 20 km / reine Fahrzeit 1 h 30 min / +150 hm / -150 hm

Ortsdetails

Treffpunkt: Bahnhofplatz Aarau
Endpunkt: Restaurant Juraweid Biberstein
Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr.

ÖV-Haltestelle

Aarau
Fahrplan SBB

Preis-Infos

Erwachsene CHF 15
Kinder CHF 7.- (4-15 J.)
Familien CHF 40.- (gilt ab mind. 1 Erwachsener und 1 Kind, sobald der Familienpreis günstiger ist als einzeln bezahlt)
alle Preise inkl. 8.1% Mwst.

Mit dem Velo Nachhaltigkeit erFahren - Auenlandschaft

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bis Mittwoch, 17.07.2024

Anmeldung bei

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Mit dem Velo Nachhaltigkeit erFahren - Auenlandschaft