Velorouten

Die Hügel im Jurapark Aargau eignen sich hervorragend für Entdeckungstouren auf zwei Rädern.

Mieten Sie sich ein Velo oder ein E-Velo im Park:

  • GFEZ Geisseler Fredy Gansingen, 062 875 03 06, gfez.ch (E-Velos, MTBs)
  • Bikepoint Zeiningen, 061 853 06 66, bikepoint.ch (Velos, E-Velos, MTBs)
  • Fuchs Räder Bözen, 062 876 14 19, fuchs-raeder.ch (Velos, E-Velos, MTBs)
  • 2Rad Ackle Gipf-Oberfrick, 062 871 04 53, 2rad-ackle.ch (Velos, E-Velos)
  • BikErich Küttigen, 062 827 39 20, bikerich.ch (MTBs)

… oder an den Ausgangspunkten rund um den Park (Auswahl):

  • Aarau Bahnhof SBB (nur Rückgabe), 051 229 71 81, rentabike.ch
  • Bad Zurzach, Rent a Bike, Doktor Martin Erb-Strasse 9, 056 269 00 60, badzurzach.info
  • Brugg, No Limit Ltd. + tourkultur, Aarauerstrasse 26, 056 441 77 11, no-limit.ch
  • Wernli Sport Frick, Hauptstrasse 32, 062 871 44 34, wernli-sport.ch
  • Rheinfelden, Hotel Eden im Park, Froneggweg 3, 061 836 24 24, hoteleden.ch

Rufen Sie zur garantierten Verfügbarkeit vorher an und beachten Sie die Regeln, wenn Sie ein E-Bike mieten. Viel Vergnügen!

  • Beschreibung
  • Karte
1 La Route Verte - 1. Etappe
1 La Route Verte - 1. Etappe
1 La Route Verte - 1. Etappe


Saison

Ganzjährig

Kontakt

Jurapark Aargau
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

www.jurapark-aargau.ch

1 La Route Verte - 1. Etappe

Die Route Verte führt Sie von Schaffhausen ins Herz des Regionalen Naturpark Schaffhausen und des Blauburgunderlandes. Nutzen Sie den
Aufenthalt, um die köstlichen Weine der Region zu degustieren.

Die Route Verte führt Sie von Schaffhausen ins Herzen des Regionalen Naturpark Schaffhausen und des Blauburgunderlandes. Profitieren Sie vom
Aufenthalt, um die köstlichen Weine zu degustieren.

Zusatzinformationen

Die erste Etappe der Route Verte beginnt in Schaffhausen und führt Sie mitten ins Herz des ­Regionalen Naturparks Schaffhausen und des Blauburgunderlandes. In der ersten Etappenhälfte durchqueren Sie Weinberge und malerische Dörfer, welche sich friedlich in die Kulturlandschaft einfügen. Es lohnt sich, in einem der Dörfer einen zusätzliche Nacht zu verbringen, um eine Weinverkostung zu geniessen. Der zweite Teil der Etappe führt kurz durch Deutschland zum bekannten Kurort Bad Zurzach. Die Etappe endet im Jurapark Aargau, welcher mitunter für den Kraftort Linner Linde, eine 800 Jahre alte Linde, bekannt ist.
Mehr Informationen: www.larouteverte.ch

Saison

Ganzjährig

Routeninformationen

Routenlänge
79.00 km
Zeitbedarf
4 - 6h
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel

Anreise

Startort
Schaffhausen
ÖV-Haltestelle
Schaffhausen Fahrplan SBB
Zielort
Herznach
ÖV-Haltestelle
Herznach Fahrplan SBB

1 La Route Verte - 1. Etappe

1 La Route Verte - 1. Etappe

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark